Der Dwarslöper

Am Anfang war die Flaschenpost. Skurrile Gedanken und Meinungen. Geschüttelt. Nicht gerührt.

3, 9, 2011
von dauni
Kommentare deaktiviert für CIA unterstützt Gaddafi? Alles Lügen!

CIA unterstützt Gaddafi? Alles Lügen!

Es ist kaum zu fassen, welche Lügen verbreitet werden, um dem Ansehen der USA weltweit zu schaden.

Da werden irgendwelche „Akten“ in Tripolis gefunden, aus denen angeblich hervorgeht, dass die CIA und der Geheimdienst Ihrer Majestät mit Gaddafi gemeinsame Sache gemacht haben soll. Und zack, stürzt sich die gesamte Journalie auf das Material und bringt in reisserischer Aufmachung diese Informationen in Umlauf.

Typisch mal wieder. Hauptsache Schlagzeilen. Wurden die die Berichte denn überhaupt eingehend geprüft? Wer sagt uns denn, dass nicht Wikileaks respetive dieser Assange, die Al-Kaida und die Russen unter einer Decke stecken, nur um Amerika zu diskreditieren. Zusammenarbeit mit Gaddafi. Absurd ist doch sowas.

Verwandte Artikel

17, 4, 2011
von dauni
3 Kommentare

Daniel Cohn Bendit enttäuscht von Bob Dylan

Der ehemals rote Dany, der, wie die HAZ gestern schrieb, „Protagonist der Studentenbewegung von 1968“ , will in drei Jahren der Politik entsagen und nicht mehr für das Europaparlament kandidieren.

Er möchte nicht Zitat HAZ

..dass die Politik mich krank macht. Alles habe seine Zeit. Auch Achtung sei zeitlich begrenzt, das sehe er selbst an seinen Idolen. Bob Dylan sei außergewöhnlich gewesen. Doch heute tourt er durch Vietnam und China, wo man ihm verbietet, „Blowin‘ in the Wind“ zu singen. Unter diesen Umständen lohnt es sich nicht mehr, Bob Dylan zu sein.

Verwandte Artikel

1, 7, 2009
von dauni
9 Kommentare

Onkel Joschkas Märchenstunde

Ich freue mich ja immer wieder, wen  längst verschollen geglaubte  ehemalige Politiker und heutige Lobbyisten irgendwelcher Konzerne aus der Versenkung auftauchen, um wahrlich wundersame Dinge in die Welt zu pupen.

So nun auch wieder das kleine dicke Joschka, das sicherlich irgendwann einmal seinen Enkelkindern, sofern es denn welche bekommen sollte (hat das überhaupt Kinder?) in seinem Stuhl sitzend, herrliche Geschichten aus seiner Zeit als radikaler Strassenkämpfer in Frankfurt erzählen wird. Bis dahin erquiekt er uns mit seinen geistigen Ergüssen zum Beispiel zum Thema Afghanistan.

Er halte einen Abzug der deutschen Soldaten aus dem Land für völlig falsch, denn:

Verwandte Artikel

30, 3, 2009
von dauni
2 Kommentare

Heul doch

Für Georg Bush waren seine Jahre im weißen Haus auch ganz toll. Es kommt immer darauf an, von welcher Seite aus man die Situation betrachtet.
.

Verwandte Artikel

17, 2, 2009
von dauni
3 Kommentare

Wundersame Ereignisse

Israel will weiter Siedlungen im Westjordanland bauen. Die Streitkräfte haben bereits vor zwei Wochen die Kontrolle +ber 172 Hektar Land in der Nähe der Ortschaft Efrat übernommen. Einsprüche der palästinensichen Eigentümer seien in einem langwierigen Verfahren in acht von neun Fällen zurückgewiesen worden.

Zitat aus der HAZ vom 17.02.2008

Toll, was man während eines Waffenstillstandes so alles abziehen kann. Und die Welt schreit auf, wenn die Hamas mit Raketen schießt.

+++

In allen Medien wird darüber herumgegeifert, dass Herr Chavez per wiederholter Volksabstimmung eine unbefristete Wiederwahl feiert. “ Er hat solange abstimmen lassen, bis das gewünschte Ergebnis erreicht wurde“ hörte ich irgendeinen Medienfuzzi sagen.

Verwandte Artikel

19, 1, 2009
von dauni
5 Kommentare

Dear Mister Bush

Ich wünsche Dir ein schönes großes Erdloch. Und du musst da nicht einmal mehr herauskommen….

Verwandte Artikel

12, 1, 2009
von dauni
1 Kommentar

Guilty

kriegsverbrecher

Der beste Ort für eine Anklage gegen Bush wäre der District Columbia in Washington D.C und der Ankläger sollte der Justizminister der Vereinigten Staaten mit Unterstützung seines Ministeriums sein. Die gesetzliche Grundlage für eine Anklage gegen Bush wegen Verschwörung zum Mord und wegen Mordes (oder Totschlages) bieten die Paragraphen 1117 (Verschwörung) und 1111 (Mord) des United States Codes….

….Wenn Bush des Verbrechens schuldig ist, dessen ich ihn für schuldig halte, wird ihm auch in Zukunft immer wieder der Gedanke in den Sinn kommen, dass ihn irgendein Bundesstaatsanwalt vielleicht doch einmal wegen Mordes anklagen könnte. Er wird diesen Gedanken nie wieder los werden.

Verwandte Artikel

10, 1, 2009
von dauni
Kommentare deaktiviert für Jonny Kontrolletti

Jonny Kontrolletti

Oje, hoffentlich wissen die USA überhaupt, worauf sie sich da eingelassen haben.

Sie wollen der internationalen Atomenergiebehörde IAEA verstärkte Kontrollen ziviler Atomkraftwerke gestatten. Washington habe das entsprechende Zusatzprotokoll ratifiziert….

(Quelle:HAZ 7.01.09)

Und was, wenn festgestellt wird, dass das Land bereits im Besitz von Massenvernichtungswaffen und sogar bereit ist, diese auch einzusetzen? Darf dann zum Beispiel Timbuktu, weil es sich durch die USA bedroht fühlt, einen Präventivkrieg starten?

Das kann ja heiter werden.
.

Verwandte Artikel

31, 12, 2008
von dauni
2 Kommentare

Jahresrückblick 2008

mit Hagen Rether. Wie immer großartig.

.

Verwandte Artikel

16, 12, 2008
von dauni
7 Kommentare

Mein Held

Vor zwei Tage machte ich mich über den unheimlichen Schuhattentäter von Bagdad lustig und nun das:

…Mit der Sohle eines Schuhs geschlagen oder getroffen zu werden, gilt in der arabischen Kultur als die ultimative Erniedrigung. Eine Geste, die Arber nur für ihre ärgsten Gegner reservieren. Eine Art arabisches Abwatschen in der Öffentlichkeit.

Quelle HAZ 16.12.2008

Tja, so ist das, wenn sich unwissende Mitteleuropäer über Dinge auslassen, von denen sie keine Ahnung haben. Dabei ist der Mann ein leuchtendes Beispiel.

Ich werde mir schon mal meine ausgetretenen Latschen bereitstellen. Für die nächsten Wahlkampfveranstaltungen. Egal, wer kommt, man trifft immer den Richtigen. 😀
.

Verwandte Artikel

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: