Der Dwarslöper

Am Anfang war die Flaschenpost. Skurrile Gedanken und Meinungen. Geschüttelt. Nicht gerührt.

FDP in NRW: Wir spiel’n nicht mit den Schmuddelkindern..

Warum regt sich alle Welt so darüber auf, dass die sich den Koalitionsgesprächen in verweigert, weil sie nicht mit Leuten spricht, die mit Extremisten sprechen. Mal abgesehen davon, dass das völlig bescheuert ist.

Blöderweise hat sich auch die gute Hannelore vor den Wahlen leichtfertigt zu einigen Äußerungen hinreissen lassen.

Hier einige Schlagzeilen aus den letzten Monaten zum Thema und die Linke.

01.März: Nordrhein-Westfalen: Kraft schließt Tolerierung durch Linkspartei aus

16.April: Kraft will nicht mit Linkspartei koalieren

06.Mai: SPD in NRW will „nicht mit den Linken“

10.Mai: Kraft will auch mit der Linken Regierung sondieren

Wahrscheinlich ist die Aufregung so groß, weil mit einer ROT-ROT-Grünen Regierung der Sozialismus ausbrechen wird. Haben wir ja schon in der Zeit von 1998 bis 2005 gesehen. Obwohl wir da ja nur eine Rot-Grüne Regierung hatten. Purer Sozialismus herrschte da.

Wie schlimm wird das erst ein, wenn dann die Linken, diese Extremisten, mit am Ruder sind? Dann werden womöglich noch die Banken verstaatlicht. Wer bedankt sich dann bei Herrn Ackermann? Nicht auszumalen…..

Bin nur gespannt, wie die SPD in NRW aus der Nummer wieder rauskommt.

.

.

Verwandte Artikel

3 Kommentare

  1. Pingback: Tweets die FDP in NRW: Wir spiel’n nicht mit den Schmuddelkindern.. » Der Dwarslöper erwähnt -- Topsy.com

  2. Um die FDP ist es vor den Wahlen auch sehr verdächtig ruhig geworden.
    Die hatten wohl Angst was falsches zu sagen.

  3. Termin für’s Blogger-Treffen steht: http://www.eileen-steinbach.de/?p=1524 🙂

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: