Der Dwarslöper

Am Anfang war die Flaschenpost. Skurrile Gedanken und Meinungen. Geschüttelt. Nicht gerührt.

Wolfgang schlägt wieder zu

Unser IM Schäuble hat sich, mit dem Segen unseres Frank Dobbelju Steinmeier (gibt es eigentlich noch eine Sauerei, der irgendeiner aus der SPD nicht zustimmt?) schon wieder was ganz Tolles ausgedacht:

Um Tricksereien bei der Vergabe von Visa zu verhindern, will die alle Privatpersonen und Organisationen, die visumspflichtige Ausländer einladen, künftig zentral speichern.Dies sieht ein Gesetzentwurf von Innenminister Wolfgang Schäuble vor, der dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ vorliegt und am 4. März im Kabinett beraten werden soll.

…..Falls der Einlader als „Vieleinlader“ qualifiziert wurde oder in die Warndatei aufgenommen wurde, dann soll die Botschaft den Visumantrag besonders gründlich prüfen.

Uiuiuiuiui, wenn sich das Wolferl das mal richtig überlegt hat. Der größte Vieleinlader ist ja wohl Bundesregierung. Und wenn ich mal darüber nachdenke, wenn die schon alles auf dem roten Teppich zu Besuch hatte, allen voran dieser Kriegsverbrecher Georg Bush, gehört muss der gesamte Verein in der Warndatei erfasst werden. Als potentieller Gefährder.

Das ist auch gut so. Die Bande muss man im Auge behalten.
.

Verwandte Artikel

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: