Der Dwarslöper

Am Anfang war die Flaschenpost. Skurrile Gedanken und Meinungen. Geschüttelt. Nicht gerührt.

Wildwuchs

Sag noch mal einer, unsere Politiker in Brüssel wären nicht in der Lage, große Dinge auf den Weg zu bringen. Da erreicht uns eine sowas von positive Nachricht in diesen trüben Tagen, die uns aus der Tristesse der letzten Wochen förmlich hinauskatapultiert.

DIE WIRD GEKIPPT.

Gurkenverordnung (1677/88/EWG): Gurken dürfen nur über eine maximale Krümmung von zehn Millimetern auf zehn Zentimeter verfügen. Dies geht auf den Wunsch des Handels zurück, weil sich solche Gurken platzsparender Verpacken lassen.

Quelle:

Wir gehen herrlichen Zeiten entgegen. Endlich wieder Gurken im Regal, die wie Gurken aussehen. Und wenn noch irgendwann beschlossen wird, dass Obst und Gemüse nicht mit Pflanzenschutzmittel vergiftet werden und dazu dann auch noch schmecken, ist die Welt doch fast wieder in Ordnung.

Jetzt warte ich noch auf eine Verordnung , die es untersagt, unfähige Politiker im Endlager in Brüssel zu entsorgen.

Schickt die Jungen und Mädels doch einfach richtig arbeiten. Vielleicht zum Gurkenstapeln im Supermarkt. Damit sie wenigstens einmal im Leben was Sinnvolles zustande bringen.
.

Verwandte Artikel

2 Kommentare

  1. Schön wäre auch eine Verordnung, die Politiker dazu verdonnert, im Sinne und zum Wohl des Souveräns zu handeln und Rückgrad zu beweisen. Aber solches Gemüse muss wohl erst noch gezüchtet werden. 😉

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: