Der Dwarslöper

Am Anfang war die Flaschenpost. Skurrile Gedanken und Meinungen. Geschüttelt. Nicht gerührt.

Onkel Jorsche 14

Lieber Onkel Jorsche,

eigentlich wollte ich dir ja eine Karte aus Südnorwegen schreiben. Aber die sind da so teuer und  die Briefmarken auch. Und da hat Mami nein gesagt. Wollte dir schreiben wie schön das da ist und sowas. Mit ganz tollen Bildern drauf. Auf der Karte. Damitse mal siehst das es auch andere  Länders gibt wos schön ist. Nicht nur bei dir. 

Habe ja leider nix von dir in Fernsehn gesehn. Fernsehn ham wir nich aufen Schiff. Nur son altes Radio wos immer kracht und rauscht drin. Und nur so komische Senders kannse da hören. Ganz altmodische. Deutsche Welle und Deutschland Radio und sowas. Is aber wichtig. Wegen den Seewetterbericht. Musse nämlich hören wennse mit nen Schiff unterwegs bis. Damit nix schlimmes passiert.

 So wie das mit die Embionen. Du willst ja auch nicht das denen was passiert. Den kleinen Embionen. Die Forschers sollen damit nich solche Sachen machen. Haste verboten. Mit dein Feta  Feto. Weil das nämlich kleine Menschen sind. Und die sollen nich sterben, wo se noch so klein sind. Wennse groß sind isses egal da könnse sich ja wehren. In Irak und so. Da können se ja zurückschiessen. Aber jetz sind die noch so klein und niedlich. Wie kleine Quallen sehn die aus. Deswegen dürfen die Forschers denen nix tun. 

Diese Leute da unten in Liebanom dürfen auch den Israels nix tun. Haste gesacht. Die sind sowas wie die kleine Embionen. Die müssen auch geschützt werden. Diese Leute von die Hespola verbreiten Hass und Terror und sind aggresiev.  Haste auch gesacht. Hat Mami mir aufgeschrieben. Deswegen ist Tante Condi da auch hingefahren. Weil die davon Ahnung hat von diesem aggresiev. 

Die Leute ham dann aber doch was schlimmes gemacht. Soldaten von Israel einfach überfallen und totgeschossen und mitgenommen. Ham die Israelleute auch den Liebanom,wo die Hesbola is überfallen und die Leute totgeschossen und bombadiert. Warn aber nicht nur zwei. So tausend oder so. Haste den Israelis aber erlaubt. Die durften das nicht einfach so. Ohne dich zu fragen. Weil du der Bestimmer bist. Ich muss Mami ja auch fragen wenn ich was tun will. Und die sacht dann auch ja oder nein. So wie du. Und du hast ja gesacht.  

Wolltse ja auch mal sehn wie das so geht mit die Hespola. Ob die Israelsoldaten die besiegen. Erst wolltense ja nur 10 Tage. Hamse extra ein bisschen länger geschossen. Hat aber nich geklappt. 

Find ich doof. Jetz kannse garnich nachen Iran gehen. Wo das mit der Hespola schon nicht funziniert hat. Jetzt ist aber Schluss mit den Schiessen. Son Waffenstielstand oder wie das heißt.Sollen jetzt andere Soldaten hin. Nachen Liebanom. Keine Leute von dir. Du hast ja schon die Erlaubnis gegeben. Da musste jetzt doch nicht auch noch da mithelfen. Wo so viel kaputtgegangen ist. Solln mal die anderen machen. Die Fransosen und die Italieners und so. Kannste dich ja nich auch noch drum kümmern.  

Unsere Soldaten dürfen auch dahin. Aber nur mit Schiffe. Wegen die histerische Verantwortung müssen die das machen. Hat Tante Angie gesacht. Kriecht die Hespola bestimmt ganz viel Angst. Wenn die Schiffe kommen. Kenne ein tolles Spiel. Schiffe versenken. Musse garnich viel tun. Kann ich dir mal zeigen wennse mal wieder kommst. 

Fand ich ja ganz toll wie du die Tante Angie besucht hast. Schade. Ich war ja nicht da. Wollte dir auch so gerne winken. Mitten Fähnchen inne Hand. Wo kein Stöckchen dran war. Is aber auch wirklich gefährlich son Stöckchen. Kannse dir die Augen mit auspieken. Also. Nicht du dir. Andere dir. Oder ganz viele dich totstechen. Deswegen müssen deine Bodigards dich schützen. Wie die Embionen. Oder die Israelis. So schützen die dich. Und deswegen gibts eben auch keine Stöckchen. Wennse Schina besuchst. Dürfen die Schinesen dann eigentlich mit Stöckche Stäbchen  essen. Die dich einladen? Oder is das  zu gefährlich? 

Wir ham unterwegs auch viele Leute getroffen aus andern Ländern. Aus Holland. Norwegen. Dänemark. Die warn alle ganz nett. Nur die Grossen ham immer auf dich geschimpft.Fand ich doof. Immer wennse zusammen waren und Rotwein getrunken haben und sowas hamse gemeckert.  Auf dich. Und Tante Condi. Und ganz schlimme Wörter hamse dann gesacht. Sowas darf ich nie sagen. Dann kuckt Mami immer gleich ganz streng. Aber die dürfen das. Voll blöd sind die. Die Grossen. 

Ich will mal nicht sö blöd werden wenn ich gross bin. Ich will dann werden wie du. Mami lacht ganz laut. Die hat gerade mitgelesen. Versteh ich jetz nicht. Warum die lacht. 

Is auch egal. Muss jetz Koffer auspacken. Sind gerade nach Hause gekommen. 

Bis bald 

dein Hannes 

 

 

 

 

Verwandte Artikel

2 Kommentare

  1. Den Hannes muss man einfach lieb haben, einen ähnlichen „Pisaverweigerer mit Durchblick“ trifft man wohl nicht so leicht ein zweites Mal. 😀

  2. ja, ist mir auch richtig ans Herz gewachsen, der kleine Racker.

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: